Logo
Logo
Islandpferde Reithof Piber
Schwabenlandl 10
A-5121 St. Radegund/Oberösterreich

Tel.: +43 (0) 6278/8517-0

Training der Pferde auf dem Laufband


 

Als optimale Trainingsergänzung im Training mit dem Pferd steht nun am Islandpferde Reithof Piber ein Laufband zur Verfügung. Der Laufbandboden gleicht einem natürlich gewachsenen Gras- oder Waldboden, auf welchem die Pferde zu einem gleichmäßigen, planen Abfußen kommen.

Die Schrittfläche passt sich dabei dem Bewegungsablauf des Pferdes an. Durch diese spezielle Technik wird eine maximale Losgelassenheit und ein sinnvoller Aufbau der Rücken- und Hinterhandmuskulatur erreicht.

Die Dauer einer Trainingseinheit ist von Pferd zu Pferd unterschiedlich und wird der Kondition des Pferdes entsprechend angepasst.

Die Vorteile des Trainings mit den Schrittlaufbändern im Überblick:

  • gezielte Förderung der Muskelbildung an Rücken und Hinterhand
  • Training mit maximaler Losgelassenheit
  • Verbesserung der Kondition
  • Anfahrautomatik unterstützt das taktreine und sichere Schreiten
  • Steigerung der Leistung für den Sporteinsatz
  • Sicherheit durch ein vollautomatisches Überwachungssystem
  • Unterstützung des Genesungsprozesses

Gerne beantworten wir weitere Fragen zum Laufbandtraining. Die Anlage wird von einem Trainer des Islandpferde Reithof Piber bedient.